Jobportal

.

Stellenangebot GABLER Maschinenbau

Wir suchen kurzfristig eine/n

Innovation Trainer/in

Aufgabengebiete

  • Eigenständige Durchführung interner Workshops und Trainings zur Vermittlung des Lean Innovation/Lean Development
  • Ansprechpartner für alle Organisationseinheiten rund um Lean Innovation/Lean Development (Bsp. Scrum, TRIZ, Variantenmanagement etc.)
  • Analyse von Entwicklungsprozessen:
    Durchführung von regelmäßigen Workshops und Analysen zur Identifikation von Verbesserungspotenzialen (Ideenfindung, Einsatz von Konstruktionstools, Kosten, Liefertermintreue, Standardkomponenten, Werksnormen, etc.)
    Führung und Verfolgung eines Themenspeichers (Ideenmanagement)
    Ableitung von Handlungsprioritäten und Abstimmung der Bearbeitungsprioritäten mit der Geschäftsleitung
  • Planung, Koordination, Realisierung und Nachverfolgung von Maßnahmen in enger Zusammenarbeit mit den Prozessverantwortlichen
  • Übernahme der Umsetzungsverantwortung für definierte Innovationsprojekte und -aktivitäten:
    Regelmäßige Berichtserstattung zu Umsetzungsfortschritt und -erfolg
    Definition und interne Kommunikation des jeweils entwickelten Standards
    Nachweis des Erfolges anhand von geeigneten Kennzahlen
    Nachhalten der Einhaltung und evtl. Nachjustieren der neu definierten Standards
    Unternehmensweite Kommunikation von erreichten Erfolgen
  • Unterstützung der Geschäftsleitung bei der Definition strategischer Handlungsfelder und Initiativen zur Steigerung des EBT im Rahmen der jährlichen strategischen Planung

sowie die Erledigung aller mit vorgenannten Aufgabengebieten im Zusammenhang stehenden Tätigkeiten und Aufgaben.

Unterstellung/Arbeitszeit

Der/Die Trainer/in ist dem Leiter PEP unterstellt. Die Lage der Arbeitszeit kann je nach Arbeitssituation unregelmäßig sein.
Die Lage der Arbeitszeit richtet sich nach den Aufgaben, d.h. die Arbeitszeit ist nicht starr, sondern kann je nach Arbeitssituation unregelmäßig sein.

Qualifikation/Anforderungen

  • Erledigung von fachgebietsübergreifenden Aufgabengebieten, Erledigung im Rahmen von bestimmten Richtlinien
  • Erforderlich sind nachfolgende Kenntnisse und Fertigkeiten:
    Hohes Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
    Eine strukturierte, analytische und selbstständige Arbeitsweise
    Sehr gutes technisches Verständnis
    Sehr gute Kenntnisse zu den Methoden und Inhalten von Entwicklungs- und Konstruktionssystemen, sowie des Lean Development/Innovation aufgrund von spezielle Aus-/Weiterbildung und/oder spezifischer Berufserfahrung
    Hohe Teamfähigkeit, Kommunikationsfreude und Überzeugungsstärke
    Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    Sichere Beherrschung der Siemens NX und TC Software (mindestens 3 Jahre Anwendererfahrung)
    Sichere Beherrschung der MS-Office-Anwendungen,
    Überzeugendes Auftreten auch vor größeren Gruppen; Kenntnis von Moderationstechniken

Wir suchen kurzfristig und befristet für 12 Monate einen

Industriemechaniker (m/w/d)

Aufgaben

Aufgaben in der Montage

  • Planen und Organisieren der Arbeit
  • Auswerten und Anwenden von technischen Zeichnungen und Stücklisten
  • Zusammenstellen von Teilen, Komponenten und Baugruppen, prüfen auf Vollständigkeit und Beschaffenheit, ggf. Fehler abklären und / oder Material anfordern
  • Unterscheiden, Zuordnen und Handhaben von Werk- und Hilfsstoffen
  • Herstellen von Bauteilen und Baugruppen
  • Montieren und Demontieren von fertigen Baugruppen
  • Unterstützendes Montieren und Reparieren auf externen Baustellen weltweit
  • Ermitteln der Betriebsdaten mit Prüfgeräten und Feststellen von Teilfunktionen
  • Dokumentieren des aktuellen Status mittels Begleitunterlagen
  • Anschlagen, Sichern und Transportieren
  • Warten und Reinigen verwendeter Maschinen und Vorrichtungen
  • Bewerten der Arbeitsergebnisse
  • Aktive Mitarbeit am kontinuierlichen Verbesserungsprozess

Montage von Baugruppen

  • Selbständige Montage aller Baugruppen anhand von Stücklisten und Zeichnungen in Absprache mit dem Vorgesetzten und / oder einem Kollegen
  • Durchführen der Teilfunktionsprüfung, bei Feststellung von Fehlern werden diese mit dem Vorgesetzten und der Konstruktion besprochen und gemeinsam nach Lösungen gesucht
  • Dokumentation der Funktionsprüfung

Montage von Ausfahrgeräten

  • Montage der Ausfahrgeräte in Absprache mit dem Vorgesetzten und / oder einem Kollegen
  • Inbetriebnahme und Durchführen der Funktionsprüfung, bei Feststellung von Fehlern werden diese mit dem Vorgesetzten und der Konstruktion besprochen und gemeinsam nach Lösungen gesucht
  • Dokumentation der Funktionsprüfung

Tätigkeiten auf auswärtigen Montagen

  • Im In- und Ausland unterstützend mit einem anderen Kollegen
  • Geräte an Bord einbauen, Anschluss an die Bordhydraulik
  • Reparatur von Geräten an Bord

sowie die Erledigung aller mit vorgenannten Aufgaben im Zusammenhang stehenden Arbeiten.

Unterstellung / Arbeitszeit

Der / die Industriemechaniker / in ist dem Montageleiter unterstellt. Die Lage der Arbeitszeit richtet sich nach den Aufgaben, d.h. die Arbeitszeit ist nicht starr, sondern kann je nach Arbeitssituation unregelmäßig sein.

Qualifikation / Anforderungen

  • Erforderlich sind Kenntnisse und Fertigkeiten, die entweder
    - durch fachspezifische mindestens dreijährige Berufsausbildung oder
    - fachfremde Berufsausbildung und mehrjährige fachspezifische Berufserfahrung oder
    - auf einem anderen Weg erworben wurden.
  • Weltweite uneingeschränkte Reisebereitschaft
  • Gute Kenntnisse in englischer Sprache
  • Teamfähigkeit

Interessenten/innen bitten wir um eine schriftliche Bewerbung
- bevorzugt per E-Mail - an:

Gabler Maschinenbau GmbH
z. Hd. Personalwesen
Niels-Bohr-Ring 5a
23568 Lübeck
personalwesen@gabler.eu

 

Wir suchen kurzfristig eine / n

Sales Manager / in

Aufgaben

  • Sammeln, Aufarbeiten und Weitergeben von Informationen über relevante Marktentwicklungen
  • Informieren und Beraten von Kunden und Interessenten über unser Produktportfolio (weltweit, auch vor Ort)
  • Mitwirken bei der Steuerung des weltweiten Vertreternetzwerkes
  • Aktive Verfolgung von definierten Marktpotenzialen
  • Analyse, Dokumentation und gezielte Pflege des Buying Centers zur Erhöhung der Kundenbindung
  • Sammeln und Klären von Kundenanforderungen
  • Erstellen von Budgetangeboten bzw. Unterstützen in der Angebotserstellung in deutscher und englischer Sprache
  • Unterstützung bei der Übergabe / Abstimmung mit dem Auftragsabwicklungsprozess gem. Übergabemeilensteine
  • Selbständiges Durchführen und Verfolgen der in Abstimmung mit dem Client Rela-tionship Manager festgelegten Maßnahmen / Aktionen bei Bestands- und Neukunden
  • Unterstützung und teilweise Durchführen von Vertragsverhandlungen im definierten Rahmen
  • Inhaltliche Pflege der Abteilungssteuerungsinstrumente
  • Mitwirken bei der Erstellung des vierteljährlichen Forecasts
  • Mitwirken bei der Erstellung des jährlichen Marketingplans
  • Aktive Beteiligung am Verbesserungsprozess des Unternehmens
  • Aufnahme und interne Weitergabe von Innovationsimpulsen aus dem Kundenkontakt
  • Vorbereiten von und Teilnahme an Messen und Veranstaltungen

sowie die Erledigung aller mit vorgenannten Aufgaben im Zusammenhang stehenden Tätigkeiten.

Arbeitszeit

Der / Die Salesmanager / in ist dem Leiter VMP1 unterstellt.
Die Lage der Arbeitszeit richtet sich nach den Aufgaben, d.h. die Arbeitszeit ist nicht starr, sondern kann je nach Arbeitssituation unregelmäßig sein.

Qualifikation/Anforderungen

  • Erledigung von fachgebietsübergreifenden Aufgabengebieten, Erledigung im Rahmen von bestimmten Richtlinien
  • Erforderlich sind Kenntnisse und Fertigkeiten, die durch eine abgeschlossene Hochschul- oder Fachhochschulausbildung (Schiffsbau, Wirtschaftsingenieurwesen) erworben wurden
  • Erfahrung im Verkauf und im Vertragswesen, gern auch im öffentlichen Preisrecht und Offset
  • Fundiertes betriebswirtschaftliches Know-how
  • Sehr gute verhandlungssichere Deutsch-und Englischkenntnisse
  • Spanischkenntnisse wünschenswert
  • Kontaktstarker, einsatzfreudiger und kommunikationsfähiger Teamplayer mit Verhandlungs- und Präsentationssicherheit
  • Überzeugungs- und Entschlussfähigkeit
  • Kundenorientierung
  • Verantwortungsvolles und selbständiges Arbeiten
  • Leistungs- und zielorientierte, sowie unternehmerisch denkende Verkäuferpersönlichkeit
  • Uneingeschränkte weltweite Reisebereitschaft

Interessenten/innen bitten wir um eine schriftliche Bewerbung
- bevorzugt per E-Mail - an:

Gabler Maschinenbau GmbH
z. Hd. Personalwesen
Niels-Bohr-Ring 5a
23568 Lübeck
personalwesen@gabler.eu